oneworld

oneworld

Bei oneworld handelt es sich um eine globale Flugallianz, die 13 der besten und größten Fluggesellschaften der Welt vereinigt, welche sich dazu verpflichtet haben, einen Weltklasse-Service zu liefern.

  • Mitgliedfluggesellschaften

     

    airberlin

    airberlin, Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft, ist seit März 2012 Mitglied der oneworld Allianz. Sie fliegt derzeit über 160 Ziele in 40 Ländern an. Berlin, Düsseldorf, Palma de Mallorca und Wien sind die Drehkreuze dieser Fluggesellschaft.
    NIKI, ein Partner in der airberlin Gruppe, ist die zweitgrößte Fluggesellschaft in Österreich und ebenfalls mitglied in der oneworld Allianz.

    American Airlines

     American, ein Gründungsmitglied der oneworld Allianz, fliegt von den großen Drehkreuzen in den USA ab, einschließlich Dallas/Fort Worth, Chicago O'Hare, Los Angeles, Miami sowie New York JFK und LaGuardia. Reisenden stehen Verbindungen in einem weitreichenden Netz von nationalen und internationalen Flügen offen.

    British Airways

     British Airways ist eine der weltweit führenden Fluggesellschaften und ein Gründungsmitglied der oneworld Allianz. Die Fluggesellschaft und ihre angeschlossenen Unternehmen fliegen von ihrem Hauptdrehkreuz London Heathrow über 170 Flugziele in annähernd 80 Ländern überall in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Afrika und Australien an.

    Cathay Pacific

     Cathay Pacific Airways wurde 1946 gegründet und ist Hongkongs bedeutendste Fluggesellschaft sowie Gründungsmitglied der oneworld Allianz. Die Fluglinie fliegt mehr als 80 Ziele in über 30 Ländern in Asien, im pazifischen Raum, in Europa, in Nordamerika, im Nahen Osten und in Afrika an.
    Die Cathay Pacific angeschlossene Gesellschaft Dragonair bedient mehr als 30 Ziele in Asien, einschließlich fast 20 auf dem chinesischen Festland, und ist ebenfalls Mitglied der oneworld Allianz.

    FINNAIR

    Finnair, Finnlands bedeutendste Fluggesellschaft, wurde 1923 gegründet und trat 1999 der oneworld Allianz bei. Die Fluglinie bedient mehr als 65 Ziele in 30 Ländern, einschließlich einer steigenden Anzahl von internationalen Langstreckenflügen von und nach Asien, wobei das Drehkreuz Helsinki geografisch ideal als Knotenpunkt zwischen dem Fernen Osten und Europa gelegen ist.

    Iberia

    Iberia ist Spaniens bedeutendste Fluggesellschaft und die führende Fluggesellschaft bei Verbindungen zwischen Europa und Lateinamerika. Sie trat 1999 der oneworld Allianz bei. Von ihrem Drehkreuz in Madrid fliegt sie annähernd 120 Ziele in 45 Ländern überall in Europa, Afrika, dem Nahen Osten sowie in Nord- und Südamerika an.

    Japan Airlines

     Japan Airlines wurde 1951 gegründet und gehört zu den führenden Fluggesellschaften der Welt. Sie trat 2007 der oneworld Allianz bei. Die Fluggesellschaft hat wichtige Drehkreuze in Tokio, Osaka, Nagoya sowie Okinawa und betreibt täglich fast 900 Flüge zu mehr als 70 Zielen in 20 Ländern.

    LAN

     LAN ist eine der größten und am häufigsten ausgezeichneten Fluggesellschaft Lateinamerikas. LAN trat 2000 der oneworld Allianz bei. Die Fluglinie fliegt mehr als 70 Ziele in 20 Ländern in ganz Süd- und Nordamerika, in Europa und im pazifischen Raum an.

    Malaysia

     Malaysia Airlines trat 2013 der oneworld Allianz bei und ist eine der wenigen Fluggesellschaften, die von Skytrax mit fünf Sternen ausgezeichnet wurden. Ebenfalls wurde das Unternehmen von Skytrax auch für das weltbeste Bordpersonal geehrt. Von ihrem Heimatflughafen in Kuala Lumpur aus fliegt Malaysia Airlines mehr als 60 Ziele in Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten und Nordamerika an.

    Qantas

    Qantas ist eine der weltweit führenden Fluggesellschaften und ein Gründungsmitglied der oneworld Allianz. Sie bedient fast 80 Ziele in 20 Ländern. Als die einzige australische Fluggesellschaft in einer weltweiten Allianz von Fluggesellschaften bietet sie ein weitreichendes Inlands-Streckennetz und fliegt außerdem nach Asien, in den Südpazifik, nach Europa, Nord- und Südamerika sowie Afrika.

    Qatar Airways

    Qatar Airways eine der am schnellsten wachsenden und bestbewerteten Fluggesellschaften weltweit, hat sich am 30. Oktober 2013 der oneworld Allianz angeschlossen. Die Airline verfügt über eine hochmoderne Flotte von 130 Flugzeugen, die Fluggäste zu den 130 wichtigsten Zielen für Geschäfts- und Privatreisende bringt. 2011 und 2012 wurde sie von der unabhängigen Rating-Agentur Skytrax als Airline of the Year ausgezeichnet und erreichte in dieser Kategorie 2013 den zweiten Platz. Darüber hinaus erklärte Skytrax sie in den letzten sieben Jahren jeweils zur Best Middle East Airline. Qatar Airways hat ihre Fünf-Sterne-Klassifikation bei Skytrax seit 2004 in jedem Jahr erfolgreich verteidigt.

    Royal Jordanian

     Royal Jordanian ist die nationale Fluggesellschaft des Königreichs Jordanien und trat 2007 der oneworld Allianz bei. Sie fliegt etwa 60 Zielen in 40 Ländern überall im Nahen Osten an – wo sie eines der größten Streckennetze aller Fluglinien anbietet – sowie nach Europa, Asien, Afrika und Nordamerika.

    S7 Airlines

    S7 Airlines ist Russlands größte Inlandsfluglinie. Sie trat 2010 der oneworld Allianz bei. Die Fluggesellschaft hat ihren Sitz auf Moskaus Flughafen Domodedowo und fliegt über 80 Ziele in 20 Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Asien an (davon 45 in Russland).

    Ihr Ticket zu mehr Reisezielen überall auf der Welt

    Die oneworld Allianz bietet Geschäfts- und Urlaubsreisenden ein weltweites Streckennetz mit fast 900 Reisezielen in 150 Ländern an.

    Die interaktive Streckennetzkarte von oneworld ist eine großartige Planungshilfe für Ihre nächste Reise. Sie bietet umfassende Flugpläne und Informationen zu Reiserouten für alle Flüge von oneworld Mitgliedsfluggesellschaften und den ihnen angeschlossenen Fluglinien.