• Valparaíso, die Stadt, deren Charme Pablo Neruda erlag

    Valparaíso ist eine der schönsten Städte Chiles. Die Ernennung zum Weltkulturerbe verdankt Valparaíso der Küstenlage, den verschiedenen Sehenswürdigkeiten, den farbenfrohen Gebäuden und der lebensfrohen Atmosphäre. Die Stadt erfreut sich außerdem das ganze Jahr hindurch eines ausgewogenen Klimas mit Temperaturen zwischen 11 und 30 Grad Celsius. Es lohnt sich auf jeden Fall, die Stadt besser kennenzulernen, in der Pablo Neruda sich zu Hause fühlte.

    Las Docas- Valparaíso- LAN Airlines

    Sie sollten sich vor allem nicht das Seefahrtsmuseum und das Kunstmuseum entgehen lassen und die einzigartigen Gebäude in den verschiedenen Stadtvierteln laden dazu ein, die Straßen der Stadt zu durchstreifen. So ist es schon Pablo Neruda ergangen, der hier lange Jahre in seinem Haus La Sebastiana lebte. Dieses wurde zu einem Museum umgebaut, in dem man sich einen Eindruck vom Leben des Künstlers machen kann.

    La Sebastiana- Haus von Neruda- LAN Airlines

    Die mehr als 40 Hügel geben der Stadt ein pittoreskes Aussehen und von den zahlreichen Aussichtspunkten aus, kann man sich an der Schönheit der Hafenstadt und der Weite des Pazifischen Ozeans erfreuen. Auf die meisten dieser Hügel kommt man mit Hilfe von farbenfrohen Seilbahnen, mit denen die Auffahrt gleich viel mehr Spaß macht. Die Aussichtspunkte Portales und O’Higgins sollte man auf jeden Fall besuchen. 

    Wenn Sie entschieden haben, Valparaíso im südamerikanischen Sommer zu besuchen, sollten Sie sich unbedingt Zeit für das Neujahrsfeuerwerk nehmen. Dieses farbenprächtige Ereignis wird jedes Jahr von Tausenden von Besuchern bestaunt.

    Nur 6 km von Valparaíso entfernt liegt Viña del Mar, auch als Stadt der Gärten bekannt, und dank der Heilbäder, den Stränden und einem reichen Freizeitangebot sind viele Chilenen der Ansicht, dass diese Stadt der ideale Ort zum Leben ist. Viña del Mar ist auch für das Musikfestival berühmt, das hier jedes Jahr im Februar stattfindet. 

    Viña del Mar-LAN Airlines

    Wenn Sie diese lebensfrohe Stadt, die so viele künstlerische Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, besuchen möchten, können Sie mit dem Flugzeug bis nach Santiago de Chile fliegen. Von dort aus können sie an nur einem Tag nach Valparaíso und zurück fahren, da es nur 120 km sind. Sie können aber auch in einem der reizvollen Hotels der Stadt übernachten oder in dem Nachbarort Viña del Mar. Entdecken Sie den Charme dieser Region. 

Flugticket
Frankfurt am Main - Santiago de Chile
Hin- und Rückflug
ab
729 €
inkl. Steuern und Gebühren (Economy)